Sicherheit und Risiko

Wir sind auf Risikoanalysen und Sicherheitsplanungen in den Bereichen Bauwesen, Verkehr und Security spezialisiert. Unsere Studien befassen sich unter anderem mit Umwelt-, Störfall- und Brandrisiken. Insbesondere verfügen wir über Fachleute, welche sich mit aussergewöhnlichen Einwirkungen wie Schock-, Anprall- oder Explosionsbelastungen befassen. Im Bereich Erdbebensicherheit planen wir Massnahmen zur Sicherung von Einbauten in grossen Anlagen und erstellen die erforderlichen Nachweise.

Mit dem bei unseren Analysen und Planungen angewendeten integralen Ansatz und der Berücksichtigung von Kosten/Nutzen-Relationen erreichen wir oft massgebliche Einsparungen bei den Sicherheitskosten. Durch unsere grosse Praxis und die Einhaltung eines angemessenen Sicherheitsniveaus sind wir in der Lage, effiziente Lösungen zu erarbeiten und transparente Entscheidungsgrundlagen zu liefern.

Risikoanalysen

Kontaktperson: Daniel Schuler
Wir verfassen Kurzberichte und Risikoanalysen für Autobahnabschnitte sowie für Betriebe mit gefährlichen Stoffen. Wir verfassen insbesondere Risikoermittlungen für die Kälteproduktion von Eissportanlagen und stellen die notwendigen Massnahmen für die Minimierung des Risikos zusammen (siehe auch Thema „Umwelt – Störfallvorsorge“).

Sicherheitskonzepte

Kontaktperson: Daniel Schuler

Passive Sicherheit

Kontaktperson: Martin Stauber
Wir planen und projektieren Massnahmen der passiven Sicherheit – hindernisfreie Seitenräume, umfahrbare Tragkonstruktionen, Fahrzeug-Rückhaltesysteme, Zweiradfahrerschutz, Parallelführung Strasse/Bahn, usw. – auf Autobahnen, Autostrassen, Haupt- und Nebenstrassen. Wir beraten Strasseneigentümer bezüglich passiver Sicherheit.